Stellenangebot

Die Stadt Coesfeld bietet nicht nur als Kommune mit rund 37.000 Bürgerinnen und Bürgern viele lebenswerte Pluspunkte, sondern auch als Arbeitgeberin für rund 350 Mitarbeiter:innen ein stabiles Umfeld, ein angenehmes Arbeitsklima und weitere attraktive Arbeitsbedingungen.

Für den Fachbereich 10 „Zentrale Dienste und Bürgerservice" ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung unseres TUI-Teams eine unbefristete Stelle in Vollzeit zu besetzen.

IT-Systemadministrator:in (m/w/d)
Schwerpunkt Anwendersupport

AUFGABEN

  • Administration von Fachanwendungen
    • Unterstützung bei Auswahl und Installation
      • Fehleranalyse und Behebung
      • Softwarepflege
            • System- und Netzwerkadministration
              • Benutzerverwaltung (z.B. Active Directory, AZURE)
                • Mitarbeit bei Migrationen und Systemwechseln
                      • Beschaffung und Installation von Hardware
                        • Beschaffung und Einrichtung von Hardware am Arbeitsplatz
                          • Beschaffung und Einrichtung von mobilen Endgeräten (mittels MDM)
                          • Einrichtung und Pflege der Hardware an den Arbeitsplätzen (Life Cycle Management)
                                • First Level Support in den Bereichen
                                  • Betriebssysteme
                                    • Microsoft Office
                                    • Druck- und Kopiersysteme
                                    • Telefonanlage

                                          • eine spätere Veränderung der Aufgabenzuordnung bleibt vorbehalten

                                          WAS WIR ERWARTEN?

                                          • abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker:in - Systemintegration oder mehrjährige Berufserfahrung im genannten Aufgabenfeld
                                          • Interesse an Weiterentwicklung (z.B. im Bereich Clouddienste)
                                          • Innovationsbereitschaft, sicheres Auftreten sowie Durchsetzungsvermögen
                                          • Belastbarkeit und Verantwortungsbereitschaft
                                          • Kommunikations- und Teamfähigkeit

                                          WAS WIR BIETEN?

                                          • eine Vergütung nach Entgeltgruppe 9a TVöD (nähere Informationen unter http://oeffentlicher-dienst.info/tvoed/vka/)
                                          • eine jährliche individuelle Leistungsprämie
                                          • einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz
                                          • eine anspruchsvolle und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer modernen, dienstleistungsorientierten Verwaltung
                                          • ein gutes Betriebsklima
                                          • eine betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes zur finanziellen Absicherung im Alter
                                          • eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
                                          • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
                                          • flexible Arbeitszeiten

                                          Bewerbungen von Frauen werden im Rahmen des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt.

                                          Bitte bewerben Sie sich bis zum 07.11.2021 - vorzugsweise über unser Bewerberportal.

                                          Zurück zu den Stellenangeboten E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung