BUNDESFREIWILLIGENDIENST
FEUERWEHR 

Die Stadt Coesfeld bietet nicht nur als Kommune mit rund 37.000 Bürgerinnen und Bürgern viele lebenswerte Pluspunkte, sondern auch als Arbeitgeberin für rund 350 Mitarbeiter/innen ein stabiles Umfeld, ein angenehmes Arbeitsklima und weitere attraktive Arbeitsbedingungen.

Unser Fachbereich "Ordnung und Soziales" sucht zum 01.08.2021 für den Bereich der Feuerwehr
eine/einen Freiwillige/n im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes.


Zu Ihren Aufgaben gehören:

• Mithilfe bei der Brandschutzerziehung bzw. der Brandschutzaufklärung
• Unterstützung bei der Jugendfeuerwehr • Unterstützung bei der Fahrzeug- und Gerätepflege 
• Fahrdienst, Botengänge und Besorgungsfahrten 
• einfache Verwaltungstätigkeiten

Wünschenswert ist die Mitgliedschaft bei einer freiwilligen Feuerwehr bzw. eine abgeschlossene Feuerwehrgrundausbildung. 
Voraussetzung ist der Führerschein Klasse B. 
Der Bundesfreiwilligendienst dauert in der Regel 12 Monate und wird in Vollzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden geleistet.
Die Freiwilligen sind während ihrer Dienstzeit in allen Bereichen der gesetzlichen Sozialversicherung versichert.

Taschengeld und Geldersatzleistung für Unterkunft, Verpflegung und Arbeitskleidung betragen insgesamt 450,00 € pro Monat.

                         Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise über unser Bewerberportal.

Zurück zu den Stellenangeboten Online-Bewerbung